Go Back

Brötchen mit Röstzwiebeln

Zutaten

Aktiver Lievito Madre

  • 150 g Lievito Madre

Hauptteig

  • 350 g Weizenmehl 550
  • 150 g Dinkelmehl 630
  • 320 g Wasser
  • 10 g Salz
  • 1 TL Honig
  • 1 EL Olivenöl
  • 100 g Röstzwiebeln

Anleitungen

Lievito vermehren

  • Morgens
    30 g Lievito, mit 40 g Wasser vermischen. 80 g Mehl dazugeben und zu einem geschmeidigen Ball verkneten. Abgedeckt im Warmen stehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.

Hauptteig ansetzen

  • Nachmittags
    Aktiven Lievito mit dem Wasser für den Hauptteig vermischen. Mehle und Salz dazu geben und 5 Minuten zu einem geschmeidigen Teig vermischen
    Wer die Brötchen "schneller" braucht, kann hier ein klein wenig Hefe dazu geben.
    Das Öl dazu geben und weitere 3 Minuten kneten. Zum Schluss die Röstzwiebeln hinzufügen und rasch unterkneten.
    Den Teig in eine saubere Schüssel geben und abdecken. 3 -4 Stunden bei Zimmertemperatur gehen lassen.

Formen

  • Abends
    Den Teig in 9 gleiche Teile à ca. 120 g abteilen und rund oder oval formen. In eine gefettete Form geben, abdecken und über Nacht im Kühlschrank lagern.

Backen

  • Den Ofen mit Pizzastahl/Stein und Lavasteinen auf 220 Grad 20 Minuten aufheizen.
    Die Brötchen einmal tief einschneiden und auf den heißen Stahl/Stein legen (oder eben aufs heiße Blech). Eine Tasse Wasser auf die Lavasteine schütten und die Ofentür schnell schließen!
    20-25 Minuten backen, bis die Brötchen goldbraun sind.