Go Back

English Muffins mit Lievito Madre

Zutaten

  • 250 g aktiver Lievito Madre 50 g Lievito, 100 g Wasser, 100 g Weizenmehl (Vollkorn oder 550er)
  • 150 g Weizenvollkornmehl
  • 200 g Weizenmehl 550
  • 100 g Semola Hartweizengrieß
  • 320 g Wasser
  • 20 g Salz

Anleitungen

Lievito Madre aktivieren

  • Abends
    50 g Lievito + 100 g Wasser und 100 g Weizenmehl (Vollkorn oder 550) miteinander vermischen und abgedeckt im Warmen stehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.

Hauptteig mischen

  • Mittags
    Alle Zutaten für den Hauptteig mit dem aktivierten Lievito Madre vermischen und einige Minuten in der Maschine zu einem geschmeidigen Teig kneten.
    In eine geölte Schüssel geben und abdecken.
    Nach 1 Stunde mal eine Runde dehen und falten. Abgedeckt eine weitere Stunde stehen lassen.
    Mit einem feuchten Tuch abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  • Morgens
    Den Teig aus dem Kühlschrank holen und auf eine mit Semola bedeckte Arbeitsfläche geben. Mit den Händen sachte auf 1 cm platt drücken. Mit einem runden Ausstecher (10-12 cm Durchmesser) so viele Teiglinge ausstechen wie es geht. Den restlichen Teig wieder sachte zu einer Kugel formen, wieder platt drücken und weiter ausstechen.
    Die Teiglinge 30 Minuten auf einem Blech ruhen lassen.
    How to make English Muffins - Wie macht man English Muffins - Ein Tutorial von Lievito Mamma

English Muffins backen

  • Eine Pfanne auf höchster Stufe aufheizen. Nach einigen Minuten die Temperatur auf mittlere Hitze herunter regeln und die Pfanne mit ein bisschen Semola bestäuben. Die Muffins in der Pfanne platzieren und pro Seite ca. 3 Minuten backen, bis sie goldgelb sind.
    Das Semola nach dem ersten Backgang auswischen und austauschen. Es wird beim backen schwarz und sollte erneuert werden.
    Einige Minuten abkühlen lassen, das sorgt dafür, daß der Teig wirklich durchgebacken ist. Danach können die English Muffins auf den Tisch! Guten Appetit.
Gericht: Brötchen
Keyword: English Muffins