Pide mit Veggie Hack

475

Nachdem wir die letzten Wochen hier ja viele süßes Gebäck hatten, gibt es heute ein Rezept für leckere Pide mit Veggie Hack. Das ist mal was ganz anderes, als immer diese ganzen großen Laibe. Außerdem ist es ein schönes Beispiel, daß der Lievito Madre auch ganz hervorragend für kleineres Gebäck geeignet ist.

Ein Rezept von Lievito Mamma für türkische Pide mit Lievito Madre gefüllt mit Veggie Hack

Teig für Pide aus Lievito Madre

Natürlich könnt ihr die Hefe des Teiges wieder durch Lievito Madre ersetzen. Er sollte schön aktiv sein und blubbern. Ich habe Larry Abends aufgefrischt, bis zum Morgen stehen lassen und den Hauptteig dann direkt angesetzt und Pide Abends gebacken. Man kann aber auch den Teig nochmals über Nacht im Kühlschrank lagern, falls man es vielleicht Abends nicht schafft zu backen. Die Teigmenge in dem Rezept hier reicht für 4 ordentlich große Pide, die wir gerne lauwarm zu Salat genießen.

Ein Rezept für Pide mit vegetarischem Hack - Veggie Hack

Pide mit Veggie Hack – oder was das Herz begehrt

Diese Pide habe ich mit Veggie Hack und Ajivar gefüllt, daß gut zu der knusprigen Außenhaut passt. Ihr könnt die leckeren Teigschiffchen natürlich auch mit anderen Füllungen zubereiten. Wie wäre es mit:

  • klassisch mit Spinat und Feta
  • Tomaten und gebratene Lauchringe
  • Tomatensoße, Salami und Mozzarella
  • Zwiebeln und Pilze
  • Auberginencreme und Feta
  • Grüne Soße Pesto und Pinienkerne
  • Creme Fraiche, Speck und Zwiebeln

Was auch wunderbar klappt, sind Reste von Bolognese Soße (wenn man mal welche übrig hat, einfach einfrieren). Solange die Füllung nicht zu flüssig ist, schadet es den Pide überhaupt nicht.

Im Ofen sind die Pide innerhalb von 20 Minuten ausgebacken und einfach umwerfend. Der Teig ist außen knusprig und unter dem Belag leicht soft… einfach die perfekte Kombination.

Ich würde die an eurer Stelle direkt mal testen. Die sind wirklich sehr gelungen und eine schöne Abwechslung zu Pizza.

Habt eine wunderbare Woche!
Amore per voi!

Pide mit Veggie Hack

Portionen 4 Stück

Zutaten

Lievito Madre

  • 150 g aktiver Lievito Madre 30 g Lievito, 40 g Wasser, 80 g Mehl

Hauptteig

  • 150 g aktiver Lievito Madre
  • 450 g Weizenmehl 550
  • 230 g Wasser
  • 50 g Olivenöl
  • 1 TL Salz

Füllung

  • 250 g Veggie Hack
  • 4 EL Ajivar Paste
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • Feta nach Bedarf

Für das Finish

  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Schwarzkümmel oder schwarzen Sesam

Anleitungen

Lievito aktivieren

  • Abends
    30 g Lievito mit 40 g Wasser vermischen bis sich der Lievito fast aufgelöst hat. 80 g Mehl hinzufügen und zu einer geschmeidigen Kugel formen. Über Nacht abgedeckt an einem warmen Ort stehen lassen bis sich der Lievito verdoppelt hat.

Hauptteig

  • Morgens
    Den aktiven Lievito mit dem Wasser vermischen. Das Mehl, Öl und das Salz hinzugeben und ca. 7 Minuten auf mittlerer Stufe zu einem elastischen Teig verkneten.
    Den Teig mit einem feuchten Tuch abdecken und an einen warmen Ort stellen, bis er merklich aufgegangen ist.

Füllung zubereiten

  • Das Veggie Hack mit dem Ajivar vermischen und Salz und Pfeffer würzen.
    Die Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Den Feta grob zerbröseln.

Backen

  • Abends
    Den Ofen auf 220 Grad Umluft aufheizen. 2 Backbleche mit Backpapier vorbereiten.
    Den Teig in 4 gleich schwere Teile schneiden (ca. 220 g) und zu länglichen Zungen auswalzen. 1½ EL der Veggie Hack Füllung auf den Teig geben und länglich verstreichen. Die Seiten des Teiges nun ca. 1 cm weit nach Innen schlagen, so daß die typische Schiffchenform entsteht. Den Innenteil noch mit Zwiebelringen und Feta garnieren. Die Seiten nun mit etwas Olivenöl bestreichen und mit Schwarzkümmel oder dem Sesam bestreuen.
    Je zwei Pide auf ein Blech legen und 20 Minuten backen. Nach 10 Minuten die Bleche evtl. wechseln, je nach dem wie euer Ofen die Hitze verteilt.

Notizen

Ich backe immer je zwei Pide auf dem Pizzastahl. Da wir die leckeren Teigschiffchen eher kalt oder lauwarm essen, ist es nicht so wild, wenn nicht alle Teile gleichzeitig aus dem Ofen kommen.
Wer das ähnlich handhaben will, wählt bitte Ober-Unterhitze und heizt den Pizzastein/Pizzastahl vorher 20 Minuten mit auf! 
Keyword: Pide

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Like
Close
Lievito Mamma © Copyright 2021. All rights reserved.
Close